• 0 72 51 - 1 66 99
  • synerdent · Bruchsal · Zahnarzt Dr. Jochen Früh (M.Sc.) & Kollegen

Invisalign – die fast unsichtbare „Zahnspange"

Die Vorteile der Aligner-Therapie

Als Erwachsener möchte man auf auffällige Zahnspangen gerne verzichten. Gerade im Berufsleben, aber auch privat, ist es von großem Vorteil, wenn man Zahnfehlstellungen mit unauffälligen Methoden korrigieren kann.

Invisalign ist eine kieferorthopädische Behandlungsform, die – anstelle von unattraktiven Zahnspangen – sehr dünne, kaum sichtbare Kunststoffschienen verwendet. Mit diesen, sogenannten Alignern, lassen sich Zahnfehlstellungen schrittweise therapieren. Und das bei sehr hohem Tragekomfort und maximaler Ästhetik.

In unserer Praxis bieten wir Ihnen diese Aligner-Therapie von Invisalign® an.

So funktionert Invisalign®

Die durchsichtigen Kunststoffschienen von Invisalign® werden nach Abdrucknahme Ihres Zahnbogens präzise angefertigt um sanft die Zahnbewegung zu ermöglichen, die erforderlich ist, um jeden Zahn an die gewünschte Position zu bringen. Dabei wird das Zahnfleisch sorgfältig ausgespart, um Reizungen zu vermeiden.

Die Invisalign®-Schienen werden, je nach gewünschtem Tempo, regelmäßig gewechselt und an den neuen Zahnstand angepasst.

Da die Aligner herausnehmbar sind, können Sie die Zahnreinigung optimal vornehmen – ein großer Vorteil gegenüber festsitzenden Zahnspangen! Ein weiterer Vorteil: auch bei Kontaktsportarten, beim Essen oder in besonderen Situationen stört dann kein „Fremdkörper".

Möchen Sie mehr zum Thema Invisalign® erfahren? Dann besuchen Sie die Website: > https://www.invisalign.de/.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.